INMM NEWS

76. Frühjahrstagung
12.-15. April 2023

Raue Zeiten

zum Tagungsprogramm

Der neugewählte Vorstand des INMM:

vlnr:

Marie-Anne Kohl, Wolfgang Lessing, Christa Brüstle, Robin Hoffmann, Charlotte Seither, Karolin Schmitt-Weidmann, Wolfgang Rüdiger

mehr

!! NEU ⇒ 2022-Fotogalerie-75. Tagung 

16. -19. Juni 2022
75. Frühjahrstagung des INMM
Aufs Spiel gesetzt. Interpretation im Fokus
zum Tagungsprogramm   Flyer-PDF    

Aktuelle Publikationen

Sonderband
Performance – Interaktion – Vermittlung
75 Tagungen des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt 1948–2022
Hrsg. Matthias Handschick, Karolin Schmitt-Weidmann, Schott-Verlag ISBN: 978-3-7957-2586-0

Band 61
Verflechtungen

Musik und Sprache in der Gegenwart
Hg. Wolfgang Lessing, Karolin Schmitt-Weidmann, Schott-Verlag ISBN: 978-3-7957-2585-3

 

Der Darmstädter Musikpreis 2022
wird an den Komponisten Arne Gieshoff verliehen.

Das Stipendium geht an metty.

Preisverleihung und Preisträgerkonzert:
Dienstag, 15. März 2022  19.00 Uhr 
Einlass: 18.00 Uhr
Centralstation Darmstadt, Saal (3. OG), Im Carree, 64283 Darmstadt
Eintritt frei, Anmeldung erforderlich

mehr

74. Frühjahrstagung des INMM (Onlineveranstaltung)

Verflechtungen II
Musik und Sprache in der Gegenwart

von Mittwoch 7. bis Samstag 10. April 2021
16 Uhr Vorträge, 18 Uhr Diskussionen, 20 Uhr Konzerte

zum Tagungsprogramm

Die Verflechtungen I 2020

Verflechtungen – online
hier finden Sie alle Online-Vorträge und die Dokumentationen des Aktionstages

Die INMM-Tagung 2020 fand mit veränderten Inhalten und in abgewandelten Formaten statt:

Verflechtungen – Aktionstag

am 26. September 2020 von 11 bis 15 Uhr

auf der Piazza im Carrée, Darmstadt

zum Tagungsprogramm

Campus Neue Musik für Kinder und Jugendliche

vom 6. bis 9. Oktober 2020 in der Akademie für Tonkunst

Ein Kompositions- und Improvisationskurs für Kinder und Jugendliche (10 -18 Jahre)
Leitung: Melvyn Poore und Matthias Handschick.

Campus Neue Musik 

Abschied von Hans Zender

Hans Zender starb am 23.10.2019 in seinem Haus in Meersburg. Hier im INMM wird er uns in besonderer Weise fehlen, denn er war dem Institut seit Jahrzehnten eng verbunden durch innere Teilnahme, Rat, eigene Vorträge (zuletzt 2006 als er in beeindruckender Weise über Wesensverwandtschaften von Kunst und Spiritualität sprach) und auch durch die mit seiner Frau gegründete Hans und Gertrud Zender-Stiftung, die mittlerweile unzähligen jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Frühjahrstagung durch Stipendien eine Teilnahme ermöglichte und weiterhin ermöglichen will. Wir verabschieden uns in großer Dankbarkeit von Hans Zender, von diesem stets neugierig gebliebenen, so vielfältig gebildeten großen Denker, Pädagogen, Dirigenten und Komponisten.

Eine im Rahmen der Bestattung gehaltene Würdigung von Rainer Peters ist hier einsehbar: https://musikderzeit.de/artikel/geistige-sammlung-und-waches-hoeren/

 

RÜCKBLICK:

ÖFFENTLICHprivat
(Zwischen)Räume in der Gegenwartsmusik

73. Frühjahrstagung vom 24. – 27. April 2019

zur Fotogalerie  Bitte beachten Sie, dass die Fotos urheberrechtlich geschützt sind!

Zum Tagungsprogramm

Erkundungen.
Gegenwartsmusik als Forschung und Experiment
72. Frühjahrstagung  vom 4. – 7. April 2018

zur Fotogalerie   Bitte beachten Sie, dass die Fotos urheberrechtlich geschützt sind!

Zum Tagungsprogramm

Presseschau:

Berichte zur 72. Frühjahrstagung:

Wissen oder Nicht-Wissen
Die 72. Frühjahrstagung des Insituts für Neue Musik und Musikerziehung in Darmstadt
von Andreas Hauff, neue musikzeitung, 5/2018
>>Bericht auf www.nmz.de

Berichte zur 71. Frühjahrstagung

Reibungen
Zur Frühjahrstagung der INMM in Darmstadt

von Hans-Klaus Jungheinrich, Musiktexte 153
>> bei Musiktexte.de herunterladen

Clash oder Mash
Frühjahrstagung und Konzerte des INMM Darmstadt

von Gabrielle Weber, Schweizer Musikzeitung, 18.4.2017
>>Bericht auf www.musikzeitung.ch

Weitere Publikationen des INMM:

Bestellung per Email an: inmm [ at ] neue-musik.org

Band 58
Clash! Generationen – Kulturen – Identitäten in der Gegenwartsmusik
Hrsg. Jörn Peter Hiekel, Schott-Verlag, ISBN: 978-3-7957-9888-8
Preis: 34,95 €

Band 57
Body Sounds. Aspekte des Körperlichen in der Musik der Gegenwart
Hrsg. Jörn Peter Hiekel, Schott-Verlag, ISBN: 978-3-7957-1244-0
Preis: 34,95 €

Band 56
Überblendungen. Neue Musik mit Film/Video
Hrsg. Jörn Peter Hiekel, Schott-Verlag, ISBN: 978-3-7957-1069-9
Preis: 34,95 €

Band 55
Zurück zur Gegenwart? Weltbezüge in Neuer Musik
Hrsg. Jörn Peter Hiekel, Schott-Verlag, ISBN 978-3-7957-0890-0
Bestellung per Email an: inmm [ at ] neue-musik.org
Preis: 34,95 €

Band 54
Ins Offene? Neue Musik und Natur
Hrsg. Jörn Peter Hiekel, Schott-Verlag, ISBN 978-3-7957-0865-8
Bestellung per Email an: inmm [ at ] neue-musik.org
Preis: 34,95 €

>> Rezension von Andeas Göbel, kulturradio

Band 53
Ans Licht gebracht. Zur Interpretation Neuer Musik
Hrsg. Jörn Peter Hiekel, Schott-Verlag, ISBN 978-3-7957-0848-1
Bestellung per Email an: inmm [ at ] neue-musik.org
Preis: 34,95 €

Band 52
Berührungen. Über das (Nicht-)Verstehen von Neuer Musik
Hrsg. Jörn Peter Hiekel, Schott-Verlag, ISBN 978-3-7957-1842-8

>> alle Publikationen( 1961-2017)

 

Das Institut für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt fördert zeitgenössische Musik aller Bereiche und ihre pädagogische Vermittlung.

Das thematische Spektrum reicht von der Tradition der kompositorischen Avantgarde über Klangkunst, Performance, Neue Medien und grenzüberschreitende Konzepte bis zur Improvisation, zum Jazz und zur Musik der Jugendkulturen.

INMM Archiv

© 2022 INMM Institut für Neue Musik und Musikerziehung