Kategorie: Veranstaltungen

FGNM – Veranstaltungen Juli 2022

30.06.-03.07.2022 Vom 30.06. bis zum 03.07. findet wieder das F°LAB Festival statt. „Beim F°LAB Festival gibt es an vier Tagen ein dichtes interdisziplinäres Programm zu entdecken, das die ganze Bandbreite des künstlerischen Forschens und Schaffens am Frankfurt LAB erfahrbar macht.“ Die Veranstaltungen mit dem Ensemble Modern, eine der Partnerinstitutionen des Frankfurt LAB, sind hier im Newsletter abgebildet, aber es gibt darüber hinaus noch viele weitere spannende Veranstaltungen: https://flabfestival.com/   Der…

Mehr lesen

Invocationen III – Neue Musik für Bassposaune und Orgel

2. Juli 2022, 20 Uhr, Leipzig, Probsteikirche St. Trinitatis, Nonnenmühlgasse 2 17. Juli 2022, 19 Uhr, Löbau, St. Nikolaikirche, Johannisplatz 1/3 26. August 2022, 19:30 Uhr, Torgau, Stadtkirche St. Marien, Wintergrüne 1   Invocationen III Neue Musik für Bassposaune und Orgel Konzert mit Hendrik Reichardt – Bassposaune und Martin Schmeding – Orgel Werke von Thomas Buchholz, Christian Diemer, Matthias Drude, Thomas Leppuhr, Hendrik Reichardt, Friedemann Stolte und Manfred Weiß Kooperation…

Mehr lesen

Ensemble Aventure – SPOTS Open Air

08.07.2022, 20:00 Uhr, im Garten der Elisabeth Schneider Stiftung, Wilhelmstr. 17a, Freiburg Am Freitag, den 08.07.2022 erweckt das Ensemble Aventure den Garten der Elisabeth Schneider Stiftung zum Leben – mit Werken die Fragen über die Beziehung von Musik, Natur und Gesellschaft stellen. Zwischen Stücken des Protests, Kompositionen, die kollektive künstlerische Arbeit initiieren und Kompositionen als Darstellung von Spiel als Grundlage kultureller Praktiken wird deutlich: Musik über Natur und Mensch haben…

Mehr lesen

DEUTSCHER MUSIKRAT – Newsletter 24/2022

1. Beim PopCamp Festival präsentierten sich zehn Bands Fans und Fachpublikum Dieser Pop-Nachwuchs ist bereit für die große Bühne: Zehn hochtalentierte Bands präsentierten sich am Wochenende beim PopCamp Festival im Columbia Theater Berlin. Die Nachwuchsbands begeisterten rund 500 Gäste, darunter viele Brancheninsider. Für Bands wie Paul Weber (aus Köln), Karo Lynn (Leipzig), Leopold (Berlin) und Engin (Mannheim) geht mit diesem Konzert die gemeinsame Förderzeit im PopCamp, dem Meisterkurs für Populäre…

Mehr lesen

EarPort von Juni – September 2022

23.06.2022, 20:00 Uhr, Kunsthalle Düsseldorf, Grabbeplatz 4 AndersOrte PerformanceKonzert zur Ausstellung CITY LIMITS Werke von Hanns Eisler, Jieun Jun, Pervez Mirza, Robert Schumann, Kunsu Shim, Jagoda Szmytka, Gerhard Stäbler u.a. notabu.ensemble neue musik unter Leitung von Mark-Andreas Schlingensiepen Kunsu Shim und Gerhard Stäbler, Performance Eine Veranstaltung der Kunsthalle Düsseldorf in Zusammenarbeit mit d.ZENT / EarPort Gefördert vom Kulturamt Düsseldorf, vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und der Dr….

Mehr lesen

YARA MEKAWEI: HOLY 204 – Ausstellung – Klanginstallation

Eröffnung 20.03.2022 / 14.00 / daadgalerie, Oranienstrasse 161, 10969 Berlin Mit Holy 204 zeigt die ägyptische Klangkünstlerin Yara Mekawei in der daadgalerie ihre erste Einzelausstellung in Deutschland. Anhand einer Vielzahl von klingenden Skulpturen aus dem 3D-Drucker nimmt sie die BesucherInnen mit auf eine Reise in die Mysterien des Sufismus, der sie seit Jahren fasziniert und ihre Forschung und künstlerischen Arbeiten inspiriert und prägt. Im Rahmen von MaerzMusik – Festival für…

Mehr lesen

Verleihung des Darmstädter Musikpreises 2021 an Arne Gieshoff

Darmstädter Musikpreis 2021 Preisverleihung und Preisträgerkonzert Dienstag, 15. März 2022  19.00 Uhr  Einlass: 18.00 Uhr Centralstation Darmstadt, Saal (3. OG), Im Carree, 64283 Darmstadt Eintritt frei Verleihung des Darmstädter Musikpreises 2021 an Arne Gieshoff und Übergabe des Stipendiums zum Musikpreis an metty mit Preisträgerkonzerten. Die Laudatio auf den Musikpreisträger hält der Komponist Cord Meijering.  Anmeldung erforderlich. Kostenfreie Onlinetickets sind erhältlich unter: www.centralstation-darmstadt.de Restkarten an der Abendkasse mehr Darmstädter Förderkreis Kultur…

Mehr lesen

Digitale Ausstellung MUSIKALISCHE PARTIZIPATION — Einblicke in 30 Jahre Klangwerkstatt Berlin

Die Klangwerkstatt Berlin — Festival für Neue Musik präsentiert ab sofort die große Online-Ausstellung Musikalische Partizipation. Dieses Thema zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichte der Klangwerkstatt Berlin. Das 30jährige Jubiläum des Festivals im letzten Jahr nahmen wir zum Anlass, um unser Archiv zu durchstöbern. Wir haben vieles entdeckt, ergänzt und aufgearbeitet. Und nun widmen wir der „Beteiligung“ eine große Online-Ausstellung. Exemplarisch stellen wir Projekte von 1990 bis…

Mehr lesen

HELMUT LACHENMANN – MY WAY, ein Film von Wiebke Pöpel

TV-PREMIERE am Sonntag, 6.12.2020 um 8.15 Uhr im SWR Fernsehen im Anschluss 30 Tage in der ARD-Mediathek:   HELMUT LACHENMANN – MY WAY D/IT/CH 2020, DCP, 90 MIN, 16:9, DOLBY 5.1 Es geht nicht um neu Klänge. Es geht immer wieder um ausgerichtetes Hören Helmut Lachenmann Der Komponist Helmut Lachenmann, geboren 1935 in Stuttgart, hat in den letzten 50 Jahren die zeitgenössische Musik weltweit geprägt – mit seiner einzigartigen Geräuschpolyphonie,…

Mehr lesen

SuperSafeSociety – ein interaktiv-digital-musiktheatraler Abend mit den Neuen Vocalsolisten Stuttgart

Zwischen Rezeption und Interaktion: Neue Formate verbinden analoges und digitales Wahrnehmen Premiere von SuperSafeSociety am 19. und 20. November 2020 in der neuen Reihe „Magische Räume“ Musik der Jahrhunderte sieht die pandemische Situation seit dem Frühjahr auch als Herausforderung, neue Konzertformate in Corona-Bedingungen zu entwickeln, die die aktuelle Situation aufgreifen und alle Möglichkeiten digitaler Medien einbeziehen – und gleichzeitig die Aura des Konzerterlebens in „neuer Realität“ erfahrbar machen. Das erste…

Mehr lesen
Das Institut für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt fördert zeitgenössische Musik aller Bereiche und ihre pädagogische Vermittlung.

Das thematische Spektrum reicht von der Tradition der kompositorischen Avantgarde über Klangkunst, Performance, Neue Medien und grenzüberschreitende Konzepte bis zur Improvisation, zum Jazz und zur Musik der Jugendkulturen.

INMM Darmstadt

INMM Archiv

© 2022 INMM Institut für Neue Musik und Musikerziehung