Kategorie: Veranstaltungen

LISTENING / HEARING Internationales Symposium b o n n h o e r e n

Mittwoch 20. – Samstag 23. Oktober 2021 LVR-LandesMuseum Bonn (20. -23.10.2021) Eröffnungsveranstaltung: Mi. 20.10.2021 um 20 Uhr Vorträge / Gespräche: Do. 21. / Fr. 22. / Sa. 23.10.2021 jeweils 10-13 und 15-18 Uhr Zentrifuge Bonn (Haus der Luft- und Raumfahrt) Bad Godesberg Konzertperformance: Fr. 22.10.2021 um 20 Uhr Vorträge, Gespräche, Konzerte, Soundwalks Auf dem internationalen Symposium LISTENING / HEARING der Beethovenstiftung für Kunst und Kultur der Bundesstadt Bonn werden vom…

Mehr lesen

open music / Florian Hölscher

Donnerstag, 23. September 2021, 20.00 Uhr, Volkshaus . Bildungszentrum, Lagergasse 98a, 8020 Graz   Soltanto Solo – Gewaltiger Kosmos von Miniaturen Florian Hölscher piano Rebecca Saunders shadow. study for piano solo (2013) Marco Stroppa Miniature estrose. Libro primo per pianoforte d’amore (1991-2001, ÖEA)

Mehr lesen

Festival BLAUES RAUSCHEN – Essen

Freitag, 1. Oktober 2021, AmVieh-Theater, Viehofer Pl. 19, Essen Sonntag, 3. Oktober 2021, Galerie Gublia, Kreuzeskirchstraße 3, Essen Festival BLAUES RAUSCHEN: Elektronische Musik und Digitale Experimente in Essen Das Festival BLAUES RAUSCHEN verwandelt Essen an zwei Tagen (1. Oktober und 3. Oktober) erneut in ein Labor für die Standortbestimmung im „digital“. Das Publikum erwarten Konzerte, Performances und Installationen von etablierten Soundkünstler*innen und Newcomern. Insgesamt findet das Festival an sechs Tagen…

Mehr lesen

oh ton Konzertinfo

Donnerstag, 30.09.2021, 20:00 Uhr, theater wrede+, Oldenburg Bremer Schlagzeug-Ensemble Musik von Michael Edgerton, Roland Breitenfeld und Eckart Beinke (UA)   Montag, 04.10.2021, 19.30 Uhr, Gesprächskonzert in Oldenburger Kunstverein Alte Musik und Neue Musik (u.a. Babette Koblenz) für Schalmei, Akkorden und Marimbaphon. Nach dem großen Erfolg in Oldenburg Anfang Juli ist das Ensemble dieses Mal zu dritt Gast bei oh ton   Details zu den Konzerten finden sich auf der Internetseite:…

Mehr lesen

Audiovisuelle Serie »REUSE >> REFUSE«

21.09.2021 – online Die audiovisuelle Serie REUSE >> REFUSE bringt die Dimension des Klangs in den Diskurs der Ablehnung. Die Serie lädt vier Künstler*innen ein, das Vernachlässigte, das Unproduktive, und das Übriggelassene zu beleben, um den Wert dessen durchzusetzen, das oft als Abfall gesehen wird. Die Beitragenden wurden gebeten, etwas Neues aus etwas zuvor Weggeworfenem zu gestalten, aus etwas, das auf dem Boden des Schnittraums zurückgelassen wurde. REUSE >> REFUSE…

Mehr lesen

Sommerfest der Akademie Schloss Solitude

24. & 25. September 2021, Schloss Solitude, Solitude 3, 70197 Stuttgart Sommerfest der Akademie Schloss Solitude »War, bin, werde sein« – Neue Formen der Solidarität Die Akademie Schloss Solitude lädt Sie herzlich zum diesjährigen Sommerfest ein. Es steht im Zeichen der Solidarität, die wir mit Ihnen real, physisch und im Hier und Jetzt feiern wollen. Am Sommerfest beteiligen sich aktuelle und ehemalige Stipendiat*innen aus Belgien, Deutschland, Großbritannien, Indien, Italien, Kamerun,…

Mehr lesen

Berliner Künstlerprogramm des DAAD / September

Dienstag 28.09.2021, 19:30 Uhr, Lesung und Gespräch in der daadgalerie und online Valzhyna Mort: Musik für die Toten und Auferstandenen Eine pointierte, harte, rhythmische Diktion zeichnet Valzhyna Morts Poesie aus. Ihr Ton hat etwas Unerbittliches. Mit Belarus, dem Land ihrer Herkunft, in dem die Stille auch die Stille ist, die über Gräberfeldern liegt, wird sie nicht fertig. Geboren 1981 in Minsk, ging sie 2006 in die USA und lehrt heute…

Mehr lesen

Ensemble Aventure – 1. Saisonkonzert 2021/22

Freitag, 17.9.2021, 20 Uhr, Elisabeth Schneider Stiftung, Wilhelmstr. 17a, Freiburg Sonntag, 19.9.2021, 17 Uhr, Basel, Maison 44, Steinenring 44 | CH – 4051 Basel, www.maison44.ch)   Kartenvorbestellung (erforderlich): email hidden; JavaScript is required (begrenzte Besucherzahl). Es gelten die am Konzerttag gültigen Hygiene- und Nachweisregelungen.   Zusammen – Auseinander In unserem ersten Saisonkonzert treiben wir eine Art Archäologie der Avantgarde: Mit Nikos Skalkottas’ zweitem Quartett für Bläser und Klavier präsentieren wir einen…

Mehr lesen

PLATTFORM NICHT DOKUMENTIERBARER EREIGNISSE

07.09.2021, 20:00h, Atelier Dürrenfeld / Geitel, Köln, Körnerstr.71, Hofgebäude, 50823 Köln SOUNDTRIPS NRW – look inside: Andrej – Zhang – Zimmermann Hyazintha Andrej –Violoncello Kay Zhang – Saxophon Tizia Zimmermann – Akkordeon + Silvan Schmid – Trompete Stefan Schönegg – Kontrabass Ein hohes Energieniveau, schnelle Interaktion und die Suche nach dem Unbekannten charakterisieren das Zusammenspiel der drei jungen Schweizer Musikerinnen. Das Trio andrej – zhang – zimmermann verwandelt blitzschnell enge Räume in weite Landschaften…

Mehr lesen

ensemble mosaik / September 2021

ENSEMS Festival 16. September 2021, 19:30 Teatre Martín i Soler del Palau de les Arts, Valencia, Spanien Das ensemble mosaik präsentiert in einem Werkstattkonzert folgendes Programm: Manuel Rodríguez: Valenzuela: time. cage (2021) Irene Galindo Quero: si callalo pudié sentirsas (2020) Roberto Maqueda, Solo-Schlagzeug ensemble mosaik Bettina Junge, Flöte – Simon Strasser, Oboe – Christian Vogel, Klarinette – Martin Losert, Saxophon – Roland Neffe, Schlagzeug – Ernst Surberg, Synthesizer – Adrian Pereyra,  Gitarre – Chatschatur Kanajan,…

Mehr lesen
Das Institut für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt fördert zeitgenössische Musik aller Bereiche und ihre pädagogische Vermittlung.

Das thematische Spektrum reicht von der Tradition der kompositorischen Avantgarde über Klangkunst, Performance, Neue Medien und grenzüberschreitende Konzepte bis zur Improvisation, zum Jazz und zur Musik der Jugendkulturen.

INMM Darmstadt

INMM Archiv

© 2021 INMM Institut für Neue Musik und Musikerziehung