Kategorie: Veranstaltungen

Festival riverrun

27 sept au 4 oct 2020, Albi & Toulouse La partition sera le fil d’Ariane de riverrun, #4. Un fil qui nous conduira à travers des labyrinthes (Ensembles Maze et Dedalus), nous mènera d’un passé revisité (Nist-Nah, Harry Partch) aux processus algorithmiques (Alessandro Bosetti, Tristan Perich), guidés par des voix (Ensemble Thymes), et accompagnés par de généreuses formations (Toulouse Improvisers Orchestra, Gamelan) www.gmea.net 4 rue Sainte-Claire 81 000 Albi /…

Mehr lesen

Sixty-Third CMS National Conference

October 9–11 & 16–18, 2020 Exhibit Opportunities 2020 The College Music Society will hold its Sixty-Third National Conference October 9–11 & 16–18 in conjunction the 2020 National Conferences of the Association for Technology in Music Instruction (ATMI), the National Association of College Wind and Percussion Instructors (NACWPI), and Pi Kappa Lambda (PKL). Due to uncertainty surrounding the ability of groups to gather in person, the current state of the travel…

Mehr lesen

Schlachthof 5 (UA) nach dem Roman von Kurt Vonnegut

24.-27.09.2020, 20:00 Uhr, Großer Saal Schlachthof 5 (UA) nach dem Roman von Kurt Vonnegut Maxim Didenko, Vladimir Rannev, Johannes Kirsten, AJ Weissbard, AuditivVokal Dresden (RU/DE)   Musik/ Theater, 23/11 €   Karten sichern! Der Vorverkauf hat begonnen! Mehr Informationen… Eine Koproduktion von tristan Production und HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künst

Mehr lesen

NILAND Berlin | DER GELBE KLANG Moskau – Berlin

3.-26. Juli 2020; Fr-So 15:00-19:00 Uhr; Kunstpunkt Berlin, Schlegelstr. 6; 10115 Berlin   NILAND The Dry and the Wet Audiovisuelle Installation von georg klein in Kooperation mit Ulrich Krieger (LA) im Rahmen der Ausstellung The Sad Truth | Niland des Netzwerks freier Projekträume im   www.projektraeume-berlin.net/termin/the-sad-truth-niland   DER GELBE KLANG 2 6-Kanal-Audiostück von georg klein  im Rahmen von Errant Sound in Moskau   Russian Sound Art Gallery SA)) www.electromuseum.ru/event/errant-sound-berlin/ Ausstellung bis 20.9. 2020, täglich 14-20Uhr Vor…

Mehr lesen

Berliner Künstlerprogramm des DAAD – Monatsprogramm Juli 2020

-16.08.2020; Di.: 17:00-21:00; Markgrafenstraße 37, 10117 Berlin   The Fingers of the Air Der Projektraum „The Fingers of the Air“ in der daadgalerie mit Arbeiten von Osías Yanov, Tara Transitory, Matana Roberts, Madame Nielsen, Salomé Jashi, Ieva Epnere, Burak Delier, Edi Hila und anderen wird bis zum 16.08.20 verlängert.Seit dem 12. Mai ist die daadgalerie wieder geöffnet und verwandelt sich für die nächsten Monate in einen offenen Raum für Präsentationen…

Mehr lesen

Schützraum – ein musikalisches Äthernettheater (UA)

Freitag, 12. Juni um 19.30 Uhr (Einlass: ab 19.20 Uhr), Zu finden bei Facebook und Youtube Nach unserem erfolgreichen Musikvideo Ruf in die Stille nutzen wir weiterhin die Coronazeit, indem wir nicht nur über virtuelle Kommunikation und digitale Kreativität nachdenken, sondern auch neue Formate entwickeln und die technischen Möglichkeiten dabei gleichzeitig künstlerisch reflektieren. Herzlich einladen möchten wir Sie nun zu unserem ersten Webzert. Nehmen Sie aktiv am Publikumsmobbing teil –…

Mehr lesen

Ensemble Aventure: Escenas Oníricas (2012) von José Vítores (Video)

Anbei als elftes Video ein Werk, das wir auf unserer Ecuador-Tournee 2012 in Quito uraufgeführt und am 26. Januar 2013 im Rahmen eines Saisonkonzerts in der Elisabeth Schneider Stiftung Freiburg aufgezeichnet haben:   José Vítores     Escenas Oníricas (2012) (*1962)               für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Klavier, Violine und Violoncello.   Link: https://www.youtube.com/watch?v=1DNYEfgyzvA   Die Ausführenden sind Martina Roth, Flöte – Alexander Ott, Oboe – Walter Ifrim, Klarinette – Wolfgang…

Mehr lesen

Interaktive Klang- und Netzkunst: Timo Kahlen ‚in medias res‘

Die digitale Nähe ist trügerisch. Emotional mitten drin – virtuell in medias res – und doch immer physisch, körperlich distanziert.   Timo Kahlens aktuelle interaktive Klang- und Netzkunstarbeit   in medias res (2020)   ist nun veröffentlicht unter www.staubrauschen.de/in-medias-res/

Mehr lesen

Konzerte in Jeber-Bergfrieden!

Samstag und Sonntag, 13. und 14.06.2020 Magda Mayas solo – präpariertes und Innenklavier  Aufgrund des Abstandgebots muss die Teilnehmerzahl pro Konzert auf maximal 15 Gäste beschränkt werden. Bei größerer Nachfrage hat sich die Musikerin bereit erklärt das Konzert am Folgetag zu wiederholen, so dass eine zweite Gruppe von 15 Personen teilnehmen kann! Verbindliche Anmeldungen sind unerlässlich und bis spätestens 8. Juni erforderlich. Um den Ticketverkauf kontaktlos zu gestalten, bitten wir…

Mehr lesen

Ensemble Aventure: Currus Solis In Via Regina (2014) von Seungyon Kim (Video)

Von unserer Konzertreise nach Südkorea Oktober 2014, senden wir Ihnen ein weiteres Video: „tieflebendig wie Feuer“ (H. v. Doderer), ein Sonnenstück als Live-Mitschnitt wo wir mit großer Freude haben leuchten lassen: Seungyon Kim Currus Solis In Via Regina (2014) (* 1987)               für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Klavier   Hier der Link: https://www.youtube.com/watch?v=nTFzkdPruPU Es spielen Martina Roth, Flöte – Alexander Ott, Oboe – Walter Ifrim, Klarinette – Wolfgang Rüdiger, Fagott…

Mehr lesen
Das Institut für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt fördert zeitgenössische Musik aller Bereiche und ihre pädagogische Vermittlung.

Das thematische Spektrum reicht von der Tradition der kompositorischen Avantgarde über Klangkunst, Performance, Neue Medien und grenzüberschreitende Konzepte bis zur Improvisation, zum Jazz und zur Musik der Jugendkulturen.

INMM Darmstadt

INMM Archiv

© 2020 INMM Institut für Neue Musik und Musikerziehung