RADAR – komm.plüh.ti.er

Fr | 06.05.22 | 20:00 Uhr | Akademie der Künste Hamburg | Klosterwall 23 | 20095 Hamburg

Sa | 07.05.22 | 20:00 Uhr |  Haus Eden | Königstr. 25 | 23552 Lübeck

< .komm.plüh.ti.er> thematisiert den Computer als Arbeitsgerät, Schreib-, Rechen-, Kontroll- und Klangsynthesemaschine, Live-Elektronik-Steuerer, Klangarchiv, virtuoses Instrument, künstliche Intelligenz, Sicherheitsleck. An diesem Abend musizieren der Computer und seine Klänge gemeinsam mit einem Instrumentalensemble aus Saxophon, Akkordeon, E-Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug. Dabei erklingen als Rahmen fixierte komponierte Stücke von Sascha Lino Lemke, von denen das Anfangsstück eine ironisch nostalgische Archäologie alter Computerklänge betreibt, die sich im Laufe des Stücks immer mehr in Musik verwandeln, und das Schlussstück – eine Art Abgesang in Anspielung auf das Abschalten des Computers HAL in Kubricks „2001″ – das Ausschalten der elektronischen Maschinerie versucht.

Unterbrochen werden diese Musiken durch werbeähnliche Unterbrechungen und Vertonungen von SPAM-Mail.

In der Pause des Abends lädt die Installation < .komm.plüh.ti.er> #2: h0m3, sm@rt h0m3. B1nary Study ein, sich in das Geflecht von computergesteuerten Haushaltsgeräten, Mikrofonen und Kameras zu begeben, die wiederum elektronisch überwacht und transformiert werden.
Zwischen diesen drei Beiträgen werden wird vom RADAR-Ensemble improvisatorisch erarbeitete Ensemblestücke zu hören sein, die von der Computerthematik im Allgemeinen oder den dazu komponierten Werken Lemkes im Besonderen inspiriert sind.

->Karten online bestellen

Das Institut für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt fördert zeitgenössische Musik aller Bereiche und ihre pädagogische Vermittlung.

Das thematische Spektrum reicht von der Tradition der kompositorischen Avantgarde über Klangkunst, Performance, Neue Medien und grenzüberschreitende Konzepte bis zur Improvisation, zum Jazz und zur Musik der Jugendkulturen.

INMM Darmstadt

INMM Archiv

© 2022 INMM Institut für Neue Musik und Musikerziehung