Podcast: Schulische Musik-AGs erfolgreich gestalten/Forschungsprojekt

Podcast: Keine Angst vor Instrumenten! Schulische Musik-AGs erfolgreich gestalten

Im Gespräch mit der Wissenschaftlerin Prof. Dr. Valerie Krupp und der Musiklehrerin Petra Schostak nimmt Moderatorin Prasanna Oommen eine Bandbreite von Gründen in den Blick, warum Kinder und Jugendliche gar nicht oder gerade doch an schulischen Musikangeboten teilnehmen: von der persönlichen Motivation über Aspekte der Schulausstattung bis hin zu Fragen der Teilhabe und der Vielfalt bei den Angeboten. Dabei wird auf erste Zwischenergebnisse aus dem Forschungsprojekt zurückgegriffen. Aus den finalen Ergebnissen, die im Frühjahr 2022 vorliegen, werden unter anderem auch Handlungsempfehlungen für Schulen abgeleitet.

 

RAT FÜR KULTURELLE BILDUNG E.V.

Huyssenallee 78-80 • 45128 Essen

Das Institut für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt fördert zeitgenössische Musik aller Bereiche und ihre pädagogische Vermittlung.

Das thematische Spektrum reicht von der Tradition der kompositorischen Avantgarde über Klangkunst, Performance, Neue Medien und grenzüberschreitende Konzepte bis zur Improvisation, zum Jazz und zur Musik der Jugendkulturen.

INMM Darmstadt

INMM Archiv

© 2021 INMM Institut für Neue Musik und Musikerziehung