Ensemble Aventure: SPOTS – ERFÜLLTE AUGENBLICKE – Open-Air

Freitag, 18. Juni 2021, 19:00 Uhr und 20.30 Uhr im Garten der Elisabeth Schneider Stiftung

SPOTS – Erfüllte Augenblicke

John Cage                             Musicircus (1967)

(1912-1992)                          für verschiedene Leute, die etwas aufführen

mit

Mathias Spahlinger             ein engel (1993)

(*1944)                                   aus: vorschläge. konzepte zur ver(über)flüssigung

der funktion des komponisten

 

James Tenney                       Swell Piece (1967, aus: Postal Pieces 1954-1971)

(1934-2006)                          Fassung für Bläser und Vibraphon

 

James Tenney                       Having Never Written a Note for Percussion (1971, aus: Postal Pieces)

(1934-2006)                          für Tam-Tam solo

 

Alvin Lucier                           (Freiburg) Memory Space (1970)

(*1931)                                    für Ensemble

 

Joseph Beuys                        Ja Ja Ja Ja Ja, Nee Nee Nee Nee Nee (1968)
(1921-1986)                           für multilinguale Ausführende und Publikum

 

Jacques Rebotier                   La peau du corps (Die Körperhaut) (1991)

(*1947)                                    für Horn solo

 

Toshio Hosokawa                  Edi (2009)

(*1955)                                    für Solo Klarinette

 

Johannes Nied                       Improvisation

(*1959)                                    für Kontrabass Solo

 

Violeta Dinescu                      Abendandacht (1985)

(*1953)                                    Fassung für Horn und Ensemble

 

Es spielen:

Hörerinnen und Hörer

Andrea Nagy, Klarinette

Wolfgang Rüdiger, Fagott

Delphine Gauthier-Guiche, Horn

Nicholas Reed, Schlagzeug

Johannes Nied, Kontrabass

Das Institut für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt fördert zeitgenössische Musik aller Bereiche und ihre pädagogische Vermittlung.

Das thematische Spektrum reicht von der Tradition der kompositorischen Avantgarde über Klangkunst, Performance, Neue Medien und grenzüberschreitende Konzepte bis zur Improvisation, zum Jazz und zur Musik der Jugendkulturen.

INMM Darmstadt

INMM Archiv

© 2021 INMM Institut für Neue Musik und Musikerziehung