REGENSBURGER KOMPOSITIONSWETTBEWERB 2020

Bewerbungsschluss: 01.08.2020

Regensburger Kompositionswettbewerb

Der Wettbewerb richtet sich an Komponistinnen und Komponisten jeden Alters, die neue Werke komponieren und nach Regensburg zur Uraufführung bringen. Neben dem Jahresthema wird als Vorgabe lediglich die Besetzung des ausführenden Ensembles (Sextett, SMezATBarB, solistisch besetzt), sowie eine Gesamtwerklänge von maximal 6 Minuten angegeben. Den Komponisten wird somit ein möglichst kreativer Umgang mit frei gewählten Texten eingeräumt.

Weitere Informationen: https://www.unternehmengegenwart.com/kompositionswettbewerb

 

Das Institut für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt fördert zeitgenössische Musik aller Bereiche und ihre pädagogische Vermittlung.

Das thematische Spektrum reicht von der Tradition der kompositorischen Avantgarde über Klangkunst, Performance, Neue Medien und grenzüberschreitende Konzepte bis zur Improvisation, zum Jazz und zur Musik der Jugendkulturen.

INMM Darmstadt

INMM Archiv

© 2020 INMM Institut für Neue Musik und Musikerziehung