Klansgpuren Schwaz – Ausschreibung 2020

Bewerbungsfrist: 13.04.2020

Internationale Ensemble Akademie in Schwaz
vom 7. bis 18. September 2020

Intensive Vermittlung der Herausforderungen zeitgenössischer Musik: Der Meisterkurs beim Festival Klangspuren Schwaz richtet sich an junge Musikerinnen und Musiker, die am Ende Ihrer Ausbildung stehen. Die Mitglieder des Ensemble Modern als Dozenten, der Dirigenten Johannes Kalitzke sowie Adriana Hölszky als „composer in residence“ garantieren die vielschichtige und hautnahe Vermittlung von Schlüsselwerken zeitgenössischer Musik.

Folgende Positionen sind im diesjährigen Repertoire enthalten: Dirigat – Flöte – Oboe – Klarinette – Fagott – Horn – Trompete – Posaune – Klavier – Schlagwerk – Violine – Viola – Violoncello – Kontrabass.

Die Bewerbung erfolgt bis zum 13.04.2020 ausschließlich online auf www.klangspuren.at

Downloads
Klangspuren IEMA 2020

 

Bewerbungsfrist: 12.02.2020

Masterstudiengang 2020/21

Die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main (HfMDK) bietet in Kooperation mit der Internationalen Ensemble Modern Akademie (IEMA) einen einjährigen Masterstudiengang an, der sich an bereits ausgebildete Künstlerinnen und Künstler in den Bereichen Instrumentalspiel (Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Trompete, Posaune, Klavier, Schlagzeug, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass), Komposition, Dirigieren und Klangregie wendet. Ziel ist die Vermittlung zeitgenössischer Spieltechniken, der Umgang mit Notation und Interpretation zeitgenössischer Musik, das Verständnis werkimmanenter ästhetischer Konzepte und damit einhergehend auch umfassende Repertoirekenntnisse der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts. Ein Studienplatz ist mit einem Stipendium durch die IEMA verbunden, dessen Höhe mit der Einladung zum Probespiel, bzw. zur Präsentation bekannt gegeben wird. Die Vergabe des Stipendiums wird vertraglich geregelt. Das Studium dauert vom 1. Oktober 2020 bis 30. September 2021. Veranstaltungen (Proben und Konzerte) der IEMA können auch in den Semesterferien liegen. Eine Bewerbung für diesen Studiengang kann nur einmal wiederholt werden. Bewerbungsfrist ist der 12.02.2020.

IEMA Live Audition (2. Runde)
6. April 2020: Streicher, Klavier, Komposition, Klangregie
15. April 2020: Holzbläser, Blechbläser, Schlagzeug, Dirigat

Alle weiteren Informationen finden sich unter Downloads.

Downloads
Ausschreibung IEMA Masterstudiengang 2020/21
Anmeldeformular IEMA Masterstudiengang

Das Institut für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt fördert zeitgenössische Musik aller Bereiche und ihre pädagogische Vermittlung.

Das thematische Spektrum reicht von der Tradition der kompositorischen Avantgarde über Klangkunst, Performance, Neue Medien und grenzüberschreitende Konzepte bis zur Improvisation, zum Jazz und zur Musik der Jugendkulturen.

INMM Darmstadt

INMM Archiv

© 2020 INMM Institut für Neue Musik und Musikerziehung